Unternehmen | Partner | Karriere | Kontakt | Impressum | AGB | Sitemap
Sie befinden sich hier: visaexpress.de > Anträge & Länderinfo > China

Visum China

Visum erforderlich!

Ergänzende Informationen

Ein Visum ist für die Einreise erforderlich. Zu beachten ist, dass Hong Kong und Macao in Bezug auf die Visaformalitäten, als "Ausland" zu bewerten sind. Jeder Übergang von Hong Kong oder Macao nach China zählt als Einreise nach China und benötigt ein Einreisevisum.


Link zur Botschaft:
www.china-botschaft.de

Link zum Auswärtigen Amt:
www.diplo.de/ChinaSicher

Letzte Meldungen für China
26.03.14

Am 28.3.2014 keine Bearbeitung durch die Konsularabteilung.

Die Konsularabteilung der Botschaft der Volksrepublik China teilt mit, dass am Freitag, den 28. März 2014, keine Bearbeitung von Vorgängen erfolgen wird.

Bei Anträgen, die am 27. und 28. März eingereicht werden, ist mit einer um 1 Tag längeren Bearbeitungsdauer zu rechnen.

06.01.14

Am 30.1. & 31.1.14 geschlossen.

Die Konsularabteilungen der Botschaft der Volksrepublik China bleiben am Donnerstag, den 30. Januar und am Freitag, den 31. Januar 2014, geschlossen.

18.09.13

Am 4.10.13 geschlossen.

Die Konsularabteilung der Botschaft von China bleibt am Freitag, den 4. Oktober 2013, geschlossen.

04.09.13

Neues Visumantragsformular

Das Formular der Konsularabteilung zur Beantragung von Visa für China wurde überarbeitet. Die Verwendung des bisherigen Zusatzformulars ist fortan nicht erforderlich.

Das bisherige Formular (in Verbindung mit dem je nach Fall erforderlichen Zusatzformular) kann nur noch bis Ende September verwendet werden. Anträgsteller, deren Unterlagen nach dem 30. September 2013 eingereicht werden, müssen zwingend das neue Formular verwendet haben.

01.09.13

Änderungen der Einreisebestimmungen

Die Volksrepublik wendet mit Wirkung vom 1. September 2013 neue Einreisebestimmungen an, aufgrund dessen sich folgende Änderungen ergeben:

- Bei Besuch von Familienangehörigen (Ehepartner, Kinder, Eltern, Schwiegereltern) ist die Verwandschaft nachzuweisen

- Zum Nachweis der Verwandschaft (Besuch von Familienangehörigen, Beantragung von Residenzvisa für Familienangehörige) sind die Kopien der Heirats- und Geburtsurkunden notariell zu beglaubigen

19.04.13

Frankfurt 2.5. geschlossen

Das Konsulat der Volksrepublik China in Frankfurt bleibt am 02.05.2013 geschlossen.

China – Immer eine Reise wert

Eine Reise ins Land der Mitte will gut geplant sein. So vielfältig wie die Klimazonen des Landes, sind es auch die Einreisebestimmungen und Visa, welche die Regierung in Peking für China festgelegt hat. Generell ist zu sagen, dass eine allgemeine Visumspflicht besteht. Dabei ist weiterhin wichtig, dass die Anzahl der möglichen Einreisen noch nicht erreicht ist bzw. die Gültigkeitsdauer des Visums nicht überschritten wurde. Bei der Fülle an verschiedenen Visa, ist darauf zu achten, dass Sie sich das für Ihre Bedürfnisse richtige Visum für China einholen. Die chinesischen Behörden sind bei Kontrollen sehr genau!


Visum für China – welches ist das richtige?

Zur Vielfalt der Visa für China ist zu sagen, dass es für nahezu jeden Grund einer Einreise ins Land ein dafür gültiges Visum gibt. Die chinesische Botschaft in Berlin verweist somit auf vier Oberkategorien von Visa: Diplomatenvisa, Höflichkeitsvisa, Dienstvisa und normale Visa. Die normalen Visa sind wiederum in weitere acht Kategorien unterteilt (Touristenvisum, Geschäftsvisum, Studentenvisum, Arbeitsvisum, Crewvisum, Journalistenvisum, Transitvisum, Niederlassungsvisum). Weitere Informationen zu den verschiedenen Visa für China finden Sie dazu auf unserer Seite.


Vorzulegende Unterlagen für den Visumantrag für China

Zur Beantragung eines Visums für die VR China benötigen Sie einen mindestens noch sechs Monate gültigen Reisepass mit mindestens zwei freien Seiten. Der Visumantrag ist vollständig ausgefüllt und unterschrieben (bei Minderjährigen die Unterschrift des Vormundes bzw. Elternteils) vorzulegen und muss mit einem nicht älter als sechs Monate alten, farbigen Passbild versehen werden. Bürger, die aus der EU kommen, müssen eine Meldebestätigung vorlegen. Eine Kopie reicht hierfür aus. Diese muss vom deutschen Bürgeramt ausgestellt worden sein. Für detailliertere Inforationen raten wir Ihnen jedoch uns direkt zu kontaktieren. 

Einreisebestimmungen

Zielland:

Auftragserteilung

Berlin: 030 / 240 8335 - 0

Auftragsformular


Bonn: 02241 / 3403 - 0

Auftragsformular



Aktuelle Mitteilungen

12.07.14 - Thailand

Am 12.8.14 geschlossen.

09.07.14 - Myanmar

Am 11.7.14 geschlossen.

04.07.14 - Kasachstan

Am 7.7.14 geschlossen.

03.07.14 - Tansania

Am 7.7.14 geschlossen.

28.06.14 - Indonesien

Vom 28.7. - 1.8.14 geschlossen.